Monatsarchive: März 2009

Moosi braucht eine Fettspritze

Moosis Figurtest war mal wieder frustrierend für mich, ich muß mich viiiel mehr anstrengen. Ich mache meinen Job als Schweinehund überhaupt nicht mehr gut. Da strengt sie sich so an und wird trotzdem nicht rundlicher.  Zur Zeit geht sie nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich hasse Diät, Uncategorized | 1 Kommentar

Moosis Szegediner Gulasch, figurfreundlich

Hmmm, am Freitag ist mir meine Küchenkladde aus der Zeit vor Aiqum mal wieder in die Hände geraten. In diesem Büchlein habe ich mir im Laufe der Jahre viele leckere Rezepte notiert. Als ich so geblättert habe, bekam ich mächtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leichter kochen, Uncategorized | 1 Kommentar

Lumpazis Leibgericht – Szegediner Gulasch

Damit mal wieder ein bisschen Fleisch an meinen niedlichen Schweinehundekörper kommt, habe ich beschlossen, Moosi essenstechnisch ein bisschen zu manipulieren. Ich habe gestern in Moosis Küchenkladde gestöbert und habe ein ganz besonderes Rezept rausgesucht. Eines meiner Leibgerichte – Szegediner Gulasch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lumpazis Leckerchen, Uncategorized | 1 Kommentar

Der olle Kaiser hat versagt

Da habe ich doch meine ganze Hoffnung auf den Alten Kaiser gesetzt und gedacht, dass der Mädelsabend Moosi endlich wieder ein paar Extra-Pfündchen bringt. War nix, ich hatte mich zu früh gefreut. Schon wieder 100 Gramm und je 1 cm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich hasse Diät, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Der olle Kaiser hat versagt

Gestern im „Alten Kaiser“

Soll ich Euch mal sagen, was ich gestern gemacht habe? Ich war bei einem Treffen, bei dem ein Schweinehund eigentlich nicht dabei sein will. Und wo war das? Im Bier- und Steakhaus „Alter Kaiser“ in Wuppertal-Vohwinkel, auf einem Aiqum-Treffen. Jawoll! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tierschutz, Uncategorized | 2 Kommentare

Ein unerwartetes Wiedersehen

Heute morgen habe ich zwei alte Bekannte getroffen, die ich schon jahrelang nicht mehr gesehen habe. Das war vielleicht eine Überraschung! Ganz ahnungslos habe ich nach dem Duschen vor dem Spiegel gestanden, und da sah ich sie. Ich konnte es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Weg mit dem Speck! | Kommentare deaktiviert für Ein unerwartetes Wiedersehen

67 Kilo sind nicht gleich 67 Kilo

Es erstaunt mich immer wieder, wie unterschiedlich der gleiche Körper mit dem gleichen Gewicht aussehen kann. Ich erinnere mich an den Sommer 1998, als ich die 5er längst hinter mir gelassen hatte und 67 kg wog. Damals war ich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized, Weg mit dem Speck! | Kommentare deaktiviert für 67 Kilo sind nicht gleich 67 Kilo

„Wuppertaler Festwochen“

Na, das waren jetzt aber mal zwei Wochen nach meinem Geschmack! Sooo viel zu feiern, und ich immer mittendrin. Das reinste Paradies für einen Schweinehund wie mich. So was wird in Moosis Familie „Wuppertaler Festwochen“ genannt. Ich hatte mich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich hasse Diät, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für „Wuppertaler Festwochen“